0

Bild.de Interview zu Hakenkreuze in Computerspielen

Heute habe ich Bild.de ein Interview zum Spiel “Call of Duty: WW2” gegeben und mich dabei mit dem Thema beschäftigt ob und warum Hakenkreuze nie in Computerspielen gezeigt werden, selbst wenn diese als Szenario den 2. Weltkrieg aufweisen.

Der Artikel selber ist dabei recht interessant zu lesen und auch wenn ich daran Zweifel, dass dies eine Diskussion rund um Sinn und Nutzen von § 86a StGB im Zusammenhang mit Computerspielen auslöst.

Den Artikel gibt es hier bei Bild.de.

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Updates
Services
Twitter Feed

Twitter Feed

Wie schon in meinem ersten Artikel erläutert, ist Dreh- und Angelpunkt bei der Beurteilung, ob ein Verein als gemei… https://t.co/lE5t1NjTe7
Geoblocking Verordnung: Apps und dergleichen? Ein Versuch einer Analyse! #Apps #audiovisuelleMedien #Games… https://t.co/tC1xHY9fbi
4+ Stunden am LG Leipzig verhandelt in einer Sache mit 500 Seiten Schriftsätze und unendlich komplexe Fragen..Wo ist mein Bett?
Kann man den Sandmann verklagen wenn das Kind nach zwei Folgen immee noch nicht schlafen will?
Lassen wir die DOSB Mitglieder weiter verbohrt sein. Ab sofort: Beide Version des Esport-Spielervertrages kostenlos… https://t.co/o2DOV5Dcoa
Newsletter