Weitere Nachrichten

  • in

    Streamer/Influencer: Adresse der Agentur/des Managers im Impressum?

    Impressumspflicht quo vadis? Zur Impressumspflicht habe ich hier auf dem Blog ja schon einiges geschrieben. Die meisten Informationen sollten sich über die Suche finden lassen. Dass somit in den allermeisten Fällen für YouTube-Kanäle und Twitch-Streamer die Impressumspflicht gilt, ist ziemlich eindeutig. Da größere Streamer oder YouTuber inzwischen oft Verträge mit Agenturen geschlossen haben, damit diese […] Mehr

  • in ,

    Keine Telefonnummer mehr im Impressum notwendig!

    Bereits in diesem Beitrag habe ich über den Fall berichtet und der EuGH hat sich damit Generalanwalt – wie so oft – angeschlossen. Ich will mich daher nicht großartig wiederholen. Der Europäische Gerichtshof dazu: Art. 6 Abs. 1 Buchst. c der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011 über die […] Mehr

  • Wird immer beliebter

    in ,

    Genügt ein Künstlername im Impressum?

    Grundsätzlich gibt es in Deutschland klare Regeln dazu, was in ein Impressum gehört. Für Twitch habe ich hier etwas dazu geschrieben, für Social Media Accounts gibt es hier ein paar Informationen. Und natürlich gibt es, trotz der klaren Regeln in § 5 Telemediengesetz, immer noch Stolpersteine wie hier und hier beschrieben. Ein weiteres spannendes Thema […] Mehr

  • in ,

    Impressum und Social Media: Ein paar Stolpersteine

    Was sollte man bei der Einbindung des Impressums beachten? Basierend auf den Artikel von gestern zum Thema Impressum in Social Media Accounts habe ich ein paar Rückfragen bekommen und möchte daher noch auf ein paar extra Stolperstein hinweisen. So ist z.B. darauf zu achten, dass nach ein Impressum nach § 5 Abs. 1 Telemediengesetz leicht […] Mehr

  • in

    Social Media Accounts und Impressum

    Impressumspflicht? Aus gegebenen Anlass sei noch einmal erinnert, dass im Falle einer gewerblichen Nutzung von Social Media Accounts, und diese Schwelle ist nicht sehr hoch (und schon gar nicht gleichzusetzen mit Unternehmen etc.), auch bei diesen ein Impressum geführt werden muss. Dabei ist es egal, ob es sich um Twitter, YouTube, Instagram oder Twitch handelt. […] Mehr

  • in ,

    Auch Google muss Emails lesen – Impressumspflicht

    Wer Dienste im Internet anbietet, muss ein Impressum entsprechend § 5 Telemediengesetz. Dazu gehört auch eine E-Mail-Adresse. So weit, so wenig Neues. Was viele vielleicht eher nicht wissen ist, dass eine solche E-Mail auch  dazu geeignet sein muss, dass ein Nutzer der Webseite mit dem Betreiber tatsächlich Kontakt aufnehmen kann. Und das gilt selbstverständlich nicht nur […] Mehr