Marian Härtel
Filter nach benutzerdefiniertem Beitragstyp
Beiträge
Wissensdatenbank
Seiten
Filter by Kategorien
Abmahnung
Arbeitsrecht
Blockchain und Web Recht
Datenschutzrecht
Esport
Esport Business
Esport und Politik
EU-Recht
Gesellschaftsrecht
Intern
Jugendschutzrecht
Onlinehandel
Recht im Internet
Recht und Computerspiele
Recht und Esport
Sonstiges
Steuerrecht
Unkategorisiert
Urheberrecht
Wettbewerbsrecht
Youtube-Video
Einfach anrufen!

03322 5078053

Aktuelles

Mandanten Akquirieren? Ich bevorzuge Vertrauensaufbau!

OLG Hamburg: Klärende Positionierung im Bereich Online-Coaching und FernUSG

Finanzgericht Hannover zu steuerliche Absetzbarkeit von Kleidung bei Modeinfluencern!

Dreiecksverhältnisse in der Influencer-Vermarktung: Spannende Aspekte vom LG Offenburg

OLG Hamburg: Kunuu muss anonyme Bewertungen löschen

Artikelbilder zu "OLG Hamburg entscheidet: Nur Rechtsanwälte dürfen Bewertungen mit juristischen Begründungen entfernen" Der Schlüssel zum Erfolg in der Tech-Welt: Ein IT-versierter Rechtsanwalt mit Unternehmenserfahrung

Wichtige Entscheidung des OLG Dresden zur Kündigung von Nutzerkonten in sozialen Netzwerken

Die Herausforderung der Vertragsgestaltung: Kombination von Softwareentwicklungsverträgen und atypisch stillen Beteiligungen

LG Lübeck: QR-Code mit Link auf Webseite reicht für Einbeziehung von AGB aus

Eintauchen in die Welt der KI: Workshops für Rechtsanwälte

CEOTECC/SEOTECC: Anbieter überzieht Selbstständige und Unternehmen weiter mit Klagen

OLG Frankfurt am Main zu Löschpflichten von Facebook

Chatbot-Integration und Content Aware-Anfragen auf ITMediaLaw

LG Berlin zu den wesentlichen Warenmerkmalen beim Online-Verkauf von T-Shirts

OLG Hamburg: Kartellrechtliche Bewertung automatisierter Google Ads-Sperrungen

BGH entscheidet auch zur Erstattung von Verlusten aus Online-Pokerspielen

Generative KI in der Vertragspraxis: Transparenz und Rechtliche Aspekte mit Fokus auf Verwertungsrechtsklauseln

BGH wird über Erstattung von Wetteinsetzen entscheiden

Wandeldarlehen in der Startup-Finanzierung: Rechtliche Betrachtungen und aktuelle Entwicklungen

DSGVO: OLG bleiben dabei angeblicher Kontrollverlust reicht nicht für Schadenersatzanspruch

Sonstiges