Weitere Nachrichten

  • in ,

    Juristische Analyse und Lösungsfindung zum DOSB Gutachten bzgl. Esport

    Geschätzte Lesezeit: 10 Minuten

    Worum geht es? Aktuell macht das Gutachten, welches der DOSB in Auftrag gegeben hat, um zu bewerten, ob Esport als Sport angesehen werden kann, eine große Runde in sozialen Medien und den meisten Medienportalen. Die wenigsten, die das Gutachten kritisieren oder auch loben, werden jedoch in der Lage sein, es juristisch zu analysieren; oder es […] Mehr

  • in

    DOSB Rechtsgutachten zum Sportbegriff und Esport

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Der DOSB (Deutsche Olympische Sportbund) hat ein Rechtsgutachten zum Sportbegriff in Verbindung mit Esport erstellen lassen, welches zum Ergebnis kommt, dass Esport nicht als Sport anzuerkennen sei. Dass der DOSB dem Esport ablehnend gegenüber steht, ist ja nun nichts Neues. Der Sportbegriff, unter anderem auch geprägt von der Rechtsprechung rund um § 52 Abgabenordnung, ist […] Mehr

  • in

    Esport in Dänemark, die Dänische Botschaft lädt ein

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Gaming und eSport sind längst in der Breite der Gesellschaft angekommen. Seit der Erfindung der ersten Computerspiele ist aus Gaming als Hobby eSport als professionelle Branche geworden. Wir sprechen heute von einem globalen Kulturphänomen und Ökosystem von Fans, Gamern, Unternehmen, Sponsoren und professionellen Spielern. In diesen Jahren entwickeln sich die Kultur und der Markt für […] Mehr

  • in

    GAME e.V: Fokus zur Esportsbranche

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Anhand der Auswahl der Rechtsnews hier auf dem Blog, dürfte zu erkennen sein, dass ich neben Streamern, Influencer, Spieleentwicklern und IT/E-Commerce-Unternehmen sehr,  sehr viele Esport-Teams und Spieler als Rechtsanwalt und Berater vertrete. Dabei mache ich mir natürlich zur Nutze, dass ich inzwischen einen großen juristischen Erfahrungsschatz zu den spezifischen Rechtsfragen mein Eigen nennen kann, aber […] Mehr

  • in , ,

    Tfue gegen FaZe: Was sagt deutsches Recht dazu?

    Geschätzte Lesezeit: 6 Minuten

    Tfue gegen FaZe in aller Munde Das Thema der Klage von Tfue gegen FaZe (ich habe in diesem Beitrag kurz dazu geschrieben) ist anscheinend einfach nicht tot zu bekommen und es kocht immer wieder auf. Natürlich nutzen auch andere Spieler und Streamer die Gunst der Stunde (obwohl überhaupt noch nichts gerichtlich entschieden ist) und heizen […] Mehr

  • in ,

    Schach, Bridge, Esport?

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Zu der Diskussion rund um Esport und den Begrifflichkeiten wird ja gerade schon durch den ESBD viel gesagt, geschrieben und noch mehr gefordert. Ebenso findet man bei mir auf dem Blog mehr als genug Beiträge dazu, ob die Diskussion notwendig ist oder ob juristische Gleichstellung auch anders hinzubekommen ist. Da ich gestern dazu eine Diskussion […] Mehr

  • in

    Bundestag: Sportausschuss beschäftigt sich mit Esport

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Die Grünen machen in Sachen Esport ernst und bringen das Thema Esport am 28. November auf die Agenda des Sportausschusses. Dazu liegt ein Antrag von Bündnis 90/Die Grünen (19/5545) vor. Die Sitzung unter Leitung von Dagmar Freitag (SPD) beginnt um 14 Uhr im Sitzungssaal 4.800 des Paul-Löbe-Hauses in Berlin und dauert drei Stunden. Die Sitzung […] Mehr

  • in

    Bundestag setzt sich weiter für Esport ein

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Während Sportverbände den Esport ablehnen, macht die Politik weiterhin Nägel mit Köpfen und setzt sich weiter für den Esport ein. Jetzt hat der Petitionsausschuss des Bundestages sich für die Anerkennung des Esports als eigene Sportart mit Vereins- und Verbandsrecht eingesetzt. In der Sitzung heute morgen beschlossen die Abgeordneten mit den Stimmen der Fraktionen von CDU/CSU, […] Mehr

  • in

    Esport als Teil des Hochschulsports in Hannover?

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Dass der Hochschulsport der Leibniz-Uni seit Oktober erstmals zwei Kurse im E-Sport anbietet, liegt nicht zuletzt an Jannik Oppenborn (22). Der Lehramtsstudent hat eine Hochschulgruppe gegründet, die sich für die Interessen der E-Sportler einsetzt. „E-Sport ist mehr als nur zocken“, sagt er. Aber es gebe keine richtige Community oder einen Ort zum Treffen jenseits der […]

  • in

    Visa-Erleichterungen für Esportler

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Ich hatte es bereits in meinem Artikel zum DOSB angesprochen, aber ich möchte noch einmal einen kurzen Extrapost dazu machen. In der 68. Auflage des Visumshandbuchs des Auswärtigen Amts gibt es inzwischen einige Erleichterungen für Esportler von außerhalb der Europäischen Union. Danach ist es Esportler aus Drittstaaten nun möglich, in einem vereinfachten Verfahren, kurzzeitig für […] Mehr

  • in

    Grüne engagieren sich für Esport

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Die Grünen haben einen Antrag zum Thema Esport in den Bundestag eingebracht. Nach dem Positionspapier zum Esport somit das zweite Engagement zum Thema Esport. Der Antrag wird morgen diskutiert werden. Der Antrag stammt von den der Abgeordneten Monika Lazar, Erhard Grundl, Dr. Konstantin von Notz, Tabea Rößner, Lisa Paus, Omid Nouripour, Margit Stumpp, Dr. Kirsten […] Mehr