Weitere Nachrichten

  • in ,

    Schadensersatz im Esport bei Spielerwechsel?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    In den letzten Monaten musste ich mich mehrmals mit der Frage beschäftigen, ob einem Team/Organisation bei einem Spielerwechsel ein Schadensersatzanspruch gegen den Spieler oder gegen das neue Team zusteht. Professionelle Beratung, die Situation im Esport Wie regelmäßige Leser meines Blogs mitbekommen, plädiere ich regelmäßig davon, dass Esport-Teams mit professionellen Verträgen arbeiten und sich professionell beraten […] Mehr

  • in ,

    Was ist eine stille/atypisch stille Beteiligung?

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Aktuell versuchen einige Esport-Teams Finanzierungen zu akquirieren, um das Wachstum in 2020 zu sichern oder zu ermöglichen. Zum Thema Finanzierung habe ich ja bereits einige Artikel veröffentlicht, unter anderem zum Thema Aktiengesellschaft bei Esport Teams (siehe diesen Beitrag). Siehe zu dem Thema auch diesen Post.  Eine weitere Beteiligungsmöglichkeit ist die der stillen Gesellschaft bzw. der […] Mehr

  • in ,

    Esport Teams & Streamer: Was gehört in einen Sponsoringvertrag?

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Regelmäßig bekomme ich von Mandanten Sponsoringverträge vorgelegt, mit denen sich Unternehmen oder Werbetreibende bei Esport-Steams engagieren oder Kooperationen mit Streamern eingehen wollen. Regelmäßig sind diese Verträge jedoch fragwürdig formuliert, unvollständig oder bürgen auch großes juristisches Risiko. Dabei können die Grundlagen eines solchen Vertrages auch zunächst von jedem selber überprüft werden. Und erst dann geht man […] Mehr

  • in

    Investments in Esport Teams

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Aktuell berate ich eine Reihe von Esport Teams dabei Kapital einzusammeln und so den nächsten Schritt hin zur Professionalisierung zu machen. Daher heute ein paar kurze Hinweise zu den Problemen, mit denen ich mich gerade beschäftige. Investment quo vadis? Will man heutzutage ein erfolgreiches und auf Profit ausgerichtetes Esport-Team neu etablieren, von Werksteams abgesehen, bleibt […] Mehr

  • in ,

    Cheating im Esport: Darf ich Mitarbeiter überwachen?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    Aus zahlreichen Gründen ist das Thema Cheaten im Esport gerade sehr heiß und kontrovers diskutiert. Aber darf ich eigentlich meine Spieler tracken, um Cheaten zu verhindern? Meine Artikel zum Thema Cheating im Esport und Toxic Behavior sind aktuell heiß begehrt. Und das denke ich berechtigterweise. Denn ein “sauberer” Esport ist in Zukunft wichtig für die […] Mehr

  • in ,

    Esport Orga als AG? Welche Vorteile und Nachteile hat das?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    Esport als Aktiengesellschaft wird kommen Eine der erfolgreichsten Esport-Organisation aus Europa, Astralis aus Dänemark, hat gerade angekündigt, dass diese an die Börse gehen wollen. Wäre so etwas auch in Deutschland denkbar? Im Grunde schon. Aber was braucht es dazu? Neben wirtschaftlichen Erfolg hat es vor allem juristisch einige Voraussetzungen. Ich will jetzt nicht tief in […] Mehr

  • in ,

    Befristung von Esport Spielerverträgen? *Update*

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    Spielerverträge Zum Thema Spielerverträge habe ich ja bereits hier auf dem Blog einiges geschrieben, angefangen mit den meiner Meinung nach absolut notwendigen Inhalten in diesem Artikel, bis zur Frage, was der Unterschied zwischen Arbeitnehmer und Freiberufler ist (siehe hier). Ein wichtiges Thema bei Festangestellten aber auch bei Freiberuflern ist jedoch immer auch die Frage, ob […] Mehr

  • in

    Esport Teams und Streamer: Kostenlose Vertraulichkeitsvereinbarung

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Da mich heute jemand auf einen Downloadfehler in meinem Shop hingewiesen hat, habe ich dort einmal ein wenig aufgeräumt und alle einfachen Dokumente zudem kostenlos gemacht. Die Dokumente sind Standardtexte und sollte entweder nur dann verwendet werden, wenn man weiß, wie man mit Verträgen umgeht oder wenn man dazu vorher beraten wurde. Eine Haftung übernehme […] Mehr

  • in , , ,

    Esportteams und Streamer: Halbherzig = juristisch gefährlich

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Eine Übersicht für Esport Teams und Streamer Mein Blog ist inzwischen voll mit Rechtsfragen und Abmahngründen, die auf die eine oder andere Weise Esport-Teams oder Streamer betreffen. Und ich bekomme natürlich auch regelmäßig Anfragen zur Betreuung von Teams, Streamer, Influencern und dergleichen. Fast immer das Thema dabei auch, ob diese eine umfassende rechtliche Betreuung sich […] Mehr

  • in

    Esporteinrichtungen und Alkohol?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    Auch wenn Esportler eher die Energydrink-Konsumenten sind, so fragen sich Locations wie Esportbars oder LAN-Arenen durchaus, ob es möglich ist, eine Genehmigung für den Ausschank von Alkohol zu erhalten. Natürlich kann dies auch den Umsatz als Betreiber enorm vergrößern. Gastronomische Betriebe, wie z.B. Bars, Kneipen, Restaurants, in denen Alkohol ausgeschenkt werden soll, müssen, um eine […] Mehr

  • in ,

    Aktion: Einmal Spielervertrag pro bono

    Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

    Da es die letzten Wochen gut mit mir gemeint haben und ich auch weiterhin der Esport-Branche helfen will, biete ich aktuell an, einem Esport-Team / einer Esport-Orga Spielerverträge pro bono, also unentgeltlich, zu erstellen. Und zwar individuell und nicht nur basierend auf meinen Mustern. https://itmedialaw.com/produkt/esport-spieler-vertrag-geringfuegig-beschaeftigter/ Dieses Angebot inkludiert einen vorbereitenden Call und eine kleine […] Mehr

  • in ,

    Glücksspiel vs. Skillgaming, ein kleiner Abriss

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

    Skillgaming? Gerade habe ich ein Gutachten zur Zulässigkeit von Skillgaming nach dem § 284 StGB und dem Glücksspielstaatsvertrag fertiggestellt, daher will ich kurz einen kleinen Abriss geben. Das Thema Wetten und Auslobung auf Spielergebnisse wird auch im Bereich Esport zu einem immer wichtigeren Wirtschaftsfaktor sowohl für Esport-Teams als auch für Startups, die sich mit dem […] Mehr

  • in ,

    Esport: Wie lange darf ein Spielervertrag laufen?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

    Im Rahmen der Fragen um Ablösesummen oder Talentförderung stellt sich Profiteams oder Agenturen im Esport natürlich immer die Frage, wie lange ein Vertrag mit einem Spieler eigentlich laufen kann. Nun, da gibt es keine klaren Regelungen, sondern es gilt normales Arbeitsrecht. Auch gibt es einen massiven Unterschied zwischen echten Arbeitsvertragen und Vermarktungsverträgen (gerne Vertrag als […] Mehr

  • in , ,

    Tfue gegen FaZe: Was sagt deutsches Recht dazu?

    Geschätzte Lesezeit: 6 Minuten

    Tfue gegen FaZe in aller Munde Das Thema der Klage von Tfue gegen FaZe (ich habe in diesem Beitrag kurz dazu geschrieben) ist anscheinend einfach nicht tot zu bekommen und es kocht immer wieder auf. Natürlich nutzen auch andere Spieler und Streamer die Gunst der Stunde (obwohl überhaupt noch nichts gerichtlich entschieden ist) und heizen […] Mehr

Mehr laden
Congratulations. You've reached the end of the internet.