in

Livechat via Viber

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Da mein Livechatangebot sehr gut angenommen wird, erweitere ich diesen kontinuierlich. Wer als Chatplattform Viber nutzt, kann mich nun auch darüber erreichen.

Wer auf einem Handy auf meine Kontaktseite geht und den Livechat öffnet, kann entweder dort schreiben oder neben den Facebook Messenger oder Telegram auch Viber als Kommunikationsplattform nutzen. Die Nachrichten kommen stets gebündelt bei mir an, sodass ich schnell und interaktiv helfen kann.

Der Vorteil an der Nutzung von Telegram, Viber oder Facebook-Messenger gegenüber der reinen Verwendung des Livechats ist, dass bei längeren Gesprächen oder der Wiederaufnahme von Gesprächen, die Webseite geschlossen werden kann und ich weiterhin über Viber, Telegram oder Messenger erreichbar bin, um eine kurze Frage zu stellen oder um mit mir bzgl. eines künftigen Mandats zu sprechen.

Auch hier bin ich natürlich über Feedback dankbar.

Melden

Wie findest du den Artikel?

Veteran

Verfasst von Marian Härtel

Marian Härtel ist spezialisiert auf die Rechtsgebiete Wettbewerbsrecht, Urheberrecht und IT/IP Recht und hat seinen Schwerpunkt im Bereich Computerspiele, Esport, Marketing und Streamer/Influencer. Er betreut Startups im Aufbau, begleitet diese bei sämtlichen Rechtsproblemen und unterstützt sie im Business Development.

Jahre an MitgliedschaftBestätigter NutzerCommunity ModeratorContent AuthorFan des Forum

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0